Tier auf Tier

 
 

Die Spiele

Konzentration und Geschicklichkeit

Tier auf Tier

Von HABA

Kurze Inhaltsbeschreibung:

Sieger von „Tier auf Tier“ wird derjenige, dem es als Erstem gelingt, seine sieben Tiere sicher auf der wackligen Tierpyramide zu platzieren.
Der Reihe nach muss jeder Spieler entsprechend seiner Würfelanweisung ein bis zwei seiner Tiere auf der Pyramide stapeln, nur an diese anlegen oder aber er darf einen Mitspieler bestimmen, der für ihn diese schwierige Aufgabe übernehmen muss. Dabei herunterfallende Tiere müssen von dem Verantwortlichen in seinen Tiervorrat mit aufgenommen werden.


Anmerkungen:

Die Spielanleitung liegt in sechs Sprachen vor und stellt außerdem zusätzliche Spielregeln für erfahrenere oder ältere Spieler vor.
Des Weiteren kann „Tier auf Tier“ auch alleine gespielt werden. Dabei versucht der Spieler, eine Pyramide aus möglichst vielen Tieren zu bauen.

Geeignet ab 4 Jahren
Für 2–4 Spieler
Spieldauer: ca. 15 Minuten
Die Anleitung ist leicht verständlich.


Wir empfehlen den Einsatz

  • Im Unterricht
  • In der Betreuungszeit
  • In Kooperation KiGa/GS
  • In der Freiarbeit/im Wochenplan
  • In Bewegungszeiten/in der Pause
Image


Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Herstellerseite. → hier