Playmobil – Kletterfels mit Berghütte

 
 

Die Spiele

Rollenspiel und Sozialkompetenz

Playmobil – Kletterfels mit Berghütte

Von Playmobil

Kurze Inhaltsbeschreibung:

In der Spielwelt „Kletterfels mit Berghütte“ können die Kinder das Wandern und Klettern in den Bergen nachspielen. Auf dem Weg hinauf begegnen ihnen Tiere wie Steinbock und Murmeltiere. Nach dem anstrengenden Aufstieg lädt die Berghütte zu einer Pause ein, bei der sich die Wanderer erholen und die schöne Aussicht genießen können.

Gespielt werden kann mit zwei Bergsteigern mit Klettergurten, einem Freeclimber, einer Wanderin und einem Jungen. Als weiteres Zubehör gibt es zahlreiche Ausrüstungsgegenstände wie ein Kletterseil, Wanderstöcke, eine Campinglampe,  Rucksäcke, ein Funkgerät, ein Fernglas, ein Eishammer und vieles mehr.


Anmerkungen:

Beim ersten Aufbau ist die Unterstützung eines Erwachsenen oder älteren Kindes notwendig.

Geeignet ab 4 Jahren
Für einen oder mehrere Spieler
Spieldauer: beliebig
Die Anleitung ist verständlich.


Wir empfehlen den Einsatz

  • Im Unterricht
  • In der Betreuungszeit
  • In Kooperation KiGa/GS
  • In der Freiarbeit/im Wochenplan
  • In Bewegungszeiten/in der Pause
Image


Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Herstellerseite. → hier