Spielen am Nachmittag

Spielen macht Schule – auch am Nachmittag

„Spiele macht Schule“ wächst weiter: Seit 2014 wendet sich die Initiative mit einem zusätzlichen Projekt an alle Einrichtungen, die eine Nachmittagsbetreuung für Grundschulkinder anbieten. Jedes Jahr können sie in einem eigenen Wettbewerb eines von insgesamt 100 bunt geschnürten Spielepaketen gewinnen.

Fachhändler vor Ort übernehmen die Spielepatenschaft.

Auch hier gilt: Wer spielt, lernt – kinderleicht und mit Freude. Und diese Freude soll nach der Schule nicht aufhören: Die Spiele können auch ausgeliehen und zuhause mit der Familie gespielt werden.          

Mehr Infos zum Wettbewerb unter: www.spielen-am-nachmittag.de